Balenciaga CLASSIC MINI CITY

By | 19. Mai 2014

Eine ganz Große im Miniformat

Die Balenciaga Ledertasche CLASSIC MINI CITY ist die Handtasche für alle Gelegenheiten. Sie repräsentiert klassische Eleganz und moderne Funktionalität in Einem. Damit erfüllt Sie die alles, was modebewusste Damen von ihrem absoluten Lieblingsaccessoires erwarten. In der exklusiven Farbe Noir eignet sie sich für fast jedes Outfit und als idealer Begleiter für viele Gelegenheiten.

Ein Blick zurück

Die ersten schmucklosen Stoff- und Ledertäschchen mit Zugband wurden, im Unterrock eingenäht oder mit Bändern und Ketten am Gürtel hängend, getragen. Meist waren sie zum Schutz der wichtigsten Habseligkeiten unter der Kleidung verborgen. Aus der Mode des 18. Jahrhunderts sind Pompadours bekannt. Sie wurden aus edler Seide und feiner Stickerei, passend zur Graderobe, angefertigt. und mit einem Zugband verschlossen, am Handgelenk getragen. Sie waren weich und hatten keinen Boden. Ihr Inhalt bestand, ähnlich wie heute, aus den wichtigsten Utensilien und Geheimnissen einer Frau.

Mode und Tradition – Handtasche als Statussymbol

Aus der Geschichte der Damenhandtasche erklärt sich, dass sie, als ein unverzichtbares Element der eleganten Frau, in jeder Modesaison einen hohen Stellenwert bekommt. Das bayrische Nationalmuseum, zeigte im vergangenen Jahr eine Ausstellung zur Historie: vom Geldsack aus dem 16. Jahrhundert bis zur berühmten „Kellybag“ aus dem Jahr 1935. Außerdem waren kostbare Taschen der Marlene Dietrich und die legendäre Umhängetasche von Coco Chanel aus dem Jahr 1955 zu bewundern. Ihre Grundformen sind heute noch unter den Klassikern moderner Damenhandtaschen zu finden. Wer sie trägt, gehört, zu den wohlhabenden oder wichtigen Persönlichkeiten der Öffentlichkeit.
Balenciaga Taschen folgen genau diesen Qualitätsansprüchen. Konsequentes Vorgehen gegen Marktfälschungen gibt den Kundinnen die Sicherheit beim Einkauf von Balenciaga Produkten. Das macht die Ledertasche CLASSIC MINI CITY besonders attraktiv.

Balenciaga CLASSIC MINI CITY Handtasche

Balenciaga CLASSIC MINI CITY Handtasche – gefunden bei Mytheresa

Ohne Handtasche geht es nicht

Sie ist der ständige Begleiter beim Ausgehen. Wen wundert es, also, dass jeder Anlass sein Täschchen braucht und zu jedem Outfit das passende Objekt gesucht wird. Frau trägt alles Wichtige mit sich: Geldbörse. Kosmetik, Handy, Parfümflakon, Pillendöschen, Schlüsselbund, Schreibstift, Notizen, Erinnerungsstücke, Maskottchen und vieles mehr. Da wird bestimmter Stauraum gebraucht. Männer können nur staunen, wenn Damen in den unergründlichen Tiefen ihrer Lieblingstasche kramen und aus ihrem unerschöpflichen Inhalt, das gesuchte Teil nach geraumer Zeit tatsächlich zu Tage fördern.

Qualität vom Spezialisten kaufen

Die Marke Balenciaga erfüllt höchste Ansprüche. Ihre Designer sind um Vielfalt und Einmaligkeit bemüht. In ihren Kreationen nehmen sie die aktuellen Trendelemente gekonnt auf. Die Ledertasche CLASSIC MINI CITY überzeugt sofort. Ihre vorteilhafte Geometrie und geringe Größe sichern optimale Funktionalität. Ein abnehmbarer Schulterriemen mit beschichteter Hardware lässt sie leger über der Schulter hängen oder elegant mit dem Henkel am Handgelenk baumeln. Sie kann jedem Anlass Rechnung tragen. Ein besonderes Highlight der CLASSIC MINI CITY sind die in der jeweiligen Lederfarbe erscheinenden Nieten. Da stört nichts die Farbharmonie zwischen Garderobe und Tasche. Die sparsam eingesetzte Metallzier beschränkt sich auf Reisverschlüsse und Tragringe für Henkel und Schulterriemen sowie kleine Zierschnallen. Form und Gestaltung der Henkel sind allein schon wirkungsvoll. Ziersteppungen und Applikationen sprechen für hervorragendes handwerkliches Geschick. Wie alle Erzeugnisse von Balenciaga ist auch die CLASSIK MINI CITY aus weichem Leder (Made in Italy) hergestellt. Sie wird jede Taschenliebhaberin erfreuen. Übrigens: das Modell gibt es noch in diversen Modefarben. Und wenn Sie, der aktuellen Mode entsprechende Taschen oder Rucksäcke suchen, so ist Balenciaga auch dafür Ihr zuverlässiger Partner.