traditionsWerk macht Taschen aus Kaffeesack

By | 13. Februar 2012

Wer trinkt gerne Kaffee? Erinnert Ihr Euch noch, wie Pipi Langstrumpf aus Kaffeesäcken Klamotten macht, als die Kühe die Sachen von Tommy und Annika gefressen haben?  Das war so lustig!  Mit Klamotten aus Kaffeesack rumzulaufen würde ich jetzt nicht gerade empfehlen.  Bei traditionsWerk hat man es aber geschafft, viele schöne Sachen aus alten Kaffeesäcken zu produzieren.  Dazu gehören auch einige tolle Taschen!

traditionsWerk Taschen aus Kaffeesack für iPad

traditionsWerk Taschen aus Kaffeesack für iPad

Mit Kaffeesack ist man auf dem neuesten Stand! Das beweist  die Kaffeesacktasche für iPad CAFE DO CERRADO.  Jede traditionsWerk Tasche ist handgefertigt.  Diese für den iPad hat außen Kaffeesack und innen Naturfilz zum Schutz des edlen Touchscreens.  Die Trageriemen sind aus Jute gearbeitet.  Für 110 Euro bekommt man hier ein besonderes Einzelstück.

traditionsWerk Taschen aus Kaffeesack Chiapas Altura

traditionsWerk Taschen aus Kaffeesack Chiapas Altura

Eine vielseitige Tasche in der Tradition der Messenger Bags ist die Kaffeesacktasche Chiapas Altura von traditionsWerk.  Sie kostet 180 Euro.  Und es gibt neben dem verstellbaren Riemen auch jede Menge Innenfächer und Verstaumöglichkeiten für Akten und Handy oder auch ein Laptop.  Es gibt auch ein paar Lammnappa Applikationen zum Naturfilz und Jute dazu, das macht dieses Model definitiv Business tauglich.  Ich glaube mit dieser Tasche hat man auf jeden Fall immer mal ein Gesprächsthema, wenn man damit auftaucht.

Ich brauch jetzt selber erstmal einen Kaffee… Es grüßt Euch alle im Taschenwahn die emmabutton