Eine neue Handtasche muss her! Aunts und uncles haben welche…

By | 25. August 2011

Gerade erst vor ein paar Tagen hab ich mich mal wieder schick gemacht, um zu einem Konzert zu gehen.  Und dann passierte es: schon beim Aussteigen aus der Bahn ist der Henkel meiner Handtasche abgebrochen.  Der Horror schlechthin!  Der nächste Laden war viel zu teuer, um weiterzuhelfen und wenn ich noch weiter gesucht hätte, dann wäre ich zu spät gekommen.  Also hab ich einfach versucht die Tasche so hinzubasteln, dass keiner was merkt.  Und beschlossen mich gemütlich nach einer neuen Handtasche umzusehen!

Gleich am Anfang der Suche ist mir aufgefallen, dass ich mir schon lang nicht mehr die Taschen von aunts&uncles angeschaut habe.  Aber das wird sich gleich ändern!

Meine erste Favoritin: Miss Jelly Bean aus der Grandma’s Luxury Club Reihe.

aunts and uncles Handtasche Mrs. Jelly Bean - caramel

aunts and uncles Handtasche Mrs. Jelly Bean – caramel

Die Jelly Bean ist mittelgroß, gibt es in allen möglichen Farben und ist eine schöne Mischung aus schlichter Funktionalität und praktischer Eleganz.  Mir gefällt’s!

aunts and uncles Handtasche Miss Dog Bisquit - ash grey

aunts and uncles Handtasche Miss Dog Bisquit – ash grey

Die anderen kleinen Handtaschen find ich irgendwie nicht so knallig.  Zum Beispiel die Miss Dog Bisquit ist irgendwie zu schlicht.  Da ist doch nichts spannendes dran!  Und ja, die sieht auch in anderen Farben nicht wirklich spannender aus.

aunts and uncles Handtasche Mrs. Brownie - misty rose

aunts and uncles Handtasche Mrs. Brownie – misty rose

Dann gibt es auch noch die Mrs. Brownie.  Die muss man mal im Original anschauen.  Weil so auf dem Foto sieht sie etwas merkwürdig aus.  Und auch der abnehmbare Teil des Henkels wirkt merkwürdig – aber praktisch!  Die mittlere Handtasche läßt sich damit lang oder kurz tragen.

Keine Sorge, da kommt bald noch mehr Handtasche im Taschenwahn!  Es grüßt Euch Eure emmabutton